Ferienwohnung Como

Die Ferienwohnungen in Como wiegen sich elegant in einem Ort, der ausschlaggebend war für die Namensgebung einer der drei bedeutendsten Oberitalienischen Seen. Der Comer See ist ähnlich wie die beiden anderen Seen eine beliebte Urlaubsdestination für viele Deutsche und andere Europäer. Zusammen mit dem nordöstlich gelegenen Dorf Dorado sind es bevorzugt die Surfer, Wind-und Bodysurfer, die hier in Como nach Ferienwohnungen suchen.

Darüber hinaus gibt sich Como mondän, elegant und malerisch romantisch. Es ist also kein Wunder, dass selbst Städtereisende, Kulturreisende, Romantikreisende oder Familienreisende mit einer Ferienwohnung in Como hier einen Sommerurlaub erleben wollen.  Natürlich stehen auch andere Unterkünfte in Como zur Verfügung.

Como lebt vom Tourismus - und von Seide

Como ist eine Stadt mit rund 100.000 Einwohner, lebt bevorzugt vom Tourismus aber auch von der am Stadtrand befindlichen Seiden-und Kunstseidenindustrie. Seitdem 15. Jahrhundert ist Como ein Standort für die Zucht der Seidenraupe und man feiert in der hiesigen Zeit in Como den derzeit größten Erfolg innerhalb Westeuropas. Einige auserlesene Outletstores bieten Produkte aus Seide zum Preis eines Direktkaufs an. Doch das Shopping am Comer See ist nicht der Hauptgrund, warum Urlauber aus ganz Europa hier in Como nach einer Ferienwohnung suchen. Es ist in erster Linie, die Kulisse aus kargen und bewaldeten Massiven, das Panorama auf und von den Bergen, der Antlitz einer malerischen geschichtsträchtigen Stadt und die magnetisch anzieht. Man darf sich jeden Morgen in der Ferienwohnung in Como erneut vor die Wahl stellen, heute das Segeln zu lieben, in den Bergen zu wandern, sich einer geführten Trekkingtour anzuschließen, gar auf dem Mountainbike Downhills auszutesten, am Comer See nach begehrten, jedoch seltenen Stränden Ausschau zu halten oder sich vielleicht doch dem Sightseeing zu widmen. (siehe www.comersee-netz.de)

Luxushotels und Villen in Como

Zwischen Luxushotels, alten jedoch schmucken Villen, an den Piazzen oder in den Gassen trifft man immer wieder auf markante Sehenswürdigkeiten von Como. Der Tourismus in Como empfiehlt allen, die zum ersten Mal mit einer Ferienwohnung in Como zu Gast in dieser Stadt sind, sich bevorzugt den sakralen, weltlichen und auch kunstfördernden Sehenswürdigkeiten von Como zu widmen. Dazu gehören der Dom Santa Maria Maggiore, das ehemalige Rathaus Broletto, die lombardische Basilika San Fedele oder Sant’Abbondio sowie das Tempio Voltiano, welches sich dem Leben des Physikers Alessandro Volta widmet.

Anreise Como

Die Ferienwohnungen in Como werden über die bekannten Pässe, Alpenstraßen quer durch die Schweiz erreicht. Dazu empfehlen sich insbesondere das Netz der Eisenbahnen und die eigne private Anreise mit dem PKW.

Objekte in Como Objekte in Como

2218 Objekte in Como
Ab 45 EUR per Nacht

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Hotels in Italien

Nicht nur die norditalienischen Seen wie der Como See sind beliebte Reiseziele. Für Italien ist der Tourismus ein wichtiger Wirtschaftszweig. Und Italien hat einiges zu bieten, was den Hotels in Italien gut gebuchte Betten beschert. Urlaub in Italien, das ist Urlaub im Hotel, in der Ferienwohnung oder auf dem Campingplatz. Viele Angebote bei City of Hotels.